Kindervorsorgeuntersuchungen

 

Jedes Kind hat Anspruch auf elf Vorsorgeuntersuchungen, die von den Krankenkassen bezahlt werden. In diesen Untersuchungen (U1 bis J1) werden die körperliche, geistige, emotionale und soziale Entwicklung des Kindes untersucht und erfasst. So können Störungen in der altersgerechten Entwicklung eines Kindes frühzeitig erkannt und behandelt werden. Zusätzlich empfiehlt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte drei weitere Untersuchungen und zwar U10, U11 und J2.

Wir führen alle Kindervorsorgeuntersuchungen ab der U2 durch.

Für die Vorsorgeuntersuchungen U2 und U3 kommen wir gern zum Hausbesuch .