Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

 

Sport hat eine große Bedeutung für unser physisches und psychisches Wohlbefinden, aber auch für unsere körperliche Gesundheit. Egal ob Sie Gesundheitssportler, Breitensportler oder Leistungssportler sind, hat die sportmedizinische Vorsorge eine große Bedeutung. So können bereits vorhandene Krankheiten unter sportlicher Betätigung beobachtet, Risikofaktoren und Gesundheitsgefahren erkannt und positiv beeinflußt sowie entsprechend Ihrer Fitness das sportliche Programm anpaßt werden.

Zur sportmedizinischen Vorsorge gehören eine Erhebung der Krankengeschichte, eine körperliche Untersuchung und ein EKG. Bei auffälligen Befunden oder sportartspezifisch kann die Diagnostik ergänzt werden durch Laboruntersuchungen, einen Lungenfunktionstest, Untersuchungen der Gefäße, eine ausführliche Herz-Kreislaufdiagnostik beim Kardiologen oder eine Laktatleistungsdiagnostik.

 

Fragen Sie Ihre Krankenkasse!

Auch die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen anteilig die Kosten für sportmedizinische Untersuchungen. Wesentliche Links haben wir hier für Sie zusammengefasst:

 

AOK Plus

Techniker Krankenkasse

SBK

Viactiv

BKK RWE